16.09.2004

Die Montanuniversität Leoben informiert

Kurz vor Semesterbeginn veranstaltet die Montanuniversität Leoben am 20. September einen Informationstag. Alle noch "Unentschlossenen" aber auch die neuen StudienanfängerInnen lernen an diesem Tag die Uni kennen.

Nach einer kurzen Präsentation der Studienrichtungen haben StudienanfängerInnen die Möglichkeit, sämtliche für den Studienanfang relevanten Uni-Einrichungen zu besichtigen. Dabei lernen die neuen StudentenInnen auch die neuen unbürokratischen Inskriptionsmöglichkeiten kennen.

One-stop Inskription 

Bei der One-stop Inskription erfolgt die Web-Anmeldung auf den vor der Studien- und Prüfungsabteilung platzierten Computern. So ist es erstmals möglich, sich über das Internet auf der Homepage der Montanuniversität Leoben zur Erstinskription voranzumelden. Nach Überprüfung der Daten und Dokumente erhält man dann am Schalter den Studentenausweis. 

Infos auch für "Unentschlossene" 

Aber auch für alle noch "Unentschlossenen" bietet der Informationstag die Chance, sich eingehend über den attraktiven Studienstandort Leoben zu informieren. Studierende und WissenschaftlerInnen werden allen TeilnehmerInnen veranschaulichen, wie an der Montanuniversität gelehrt, studiert und geforscht wird. Die persönliche Betreuung der Studierenden durch die Lehrenden, das einzigartige Studienangebot der Montanuniversität und die daraus resultierenden ausgezeichneten Berufsaussichten sind sehr gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere der AbsolventInnen. 

Beginn des Informationstages: 10.00 Uhr im Hüttenmännischen Hörsaal. 

Weitere Informationen: 

Margit Keshmiri, Büro für Öffentlichkeitsarbeit, Montanuniversität Leoben 
Tel. Nr. 03842/402-7221, E-Mail: margit.keshmiri@notes.unileoben.ac.at