23.06.2006

Einzigartiges MBA-Programm

Der MBA Generic Management der Montanuniversität Leoben lädt ein zur Info-Veranstaltung am Donnerstag, 29. Juni 2006, 18.30 Uhr, im Hotel Mercure Graz City.

Akademische Leitung, Lehrbeauftragte und Absolventen informieren über den Aufbau und Nutzen des MBA-Programms. Beim "Get together" besteht die Möglichkeit für weitere Fragen und Beratung zur Karriere! Um Anmeldung zur Info-Veranstaltung unter wbw@unileoben.ac.at bis zum 26. Juni 06 wird gebeten. Weitere Informationen zum MBA finden sich auf mba.unileoben.ac.at.

http://mba.unileoben.ac.atDer MBA Generic Management wird seit 2002 angeboten und offeriert ein einzigartiges Weiterbildungsprogramm an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Technik. Eine professionelle Ausbildung im Bereich des Spitzen-Managements wird garantiert durch seinen postgradualen und berufsbegleitenden Charakter. Das Konzept beruht auf einem ganzheitlichen Managementansatz und vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten an Führungskräfte, die ihr fachliches Wissen praxisnah vertiefen möchten, ihre Kreativität gezielt um- und einsetzen wollen sowie eine Erweiterung ihrer sozialen und methodischen Kompetenzen anstreben. Modular angelegt, basiert der MBA Generic Management auf Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und Fertigkeiten des Managements um dieses Wissen in den Fachmodulen Qualitäts-, Umwelt- und Nachhaltigkeits-, Risiko- und Sicherheitsmanagement zu vertiefen. Ziel ist es, diese Führungssysteme in ein übergeordnetes, ganzheitliches Generic-Management-System zusammenzuführen.

Das Qualitätsgütesiegel der internationalen Akkreditierungsgesellschaft FIBAA bestätigt den hohen Qualitätsstandard des MBA Generic Management. Zusätzlich wurde dem Leobner MBA bescheinigt, ein einzigartiger hochintegrativer Studiengang mit deutlichen Alleinstellungsmerkmalen zu sein.

Weitere Informationen: 

Mag. (FH) Daniela EbnerDepartment Wirtschafts- und BetriebswissenschaftenTel.: +43 (0) 3842 402 6003Fax: +43 (0) 3842 402 6002 E-Mail: daniela.ebner@wbw.unileoben.ac.at

Anmeldungen bis 26. Juni an:  wbw(at)unileoben.ac.at