16.01.2004

"Gründertag" an der Montanuniversität

Der "Gründertag Obersteiermark", eine Informationsveranstaltung für angehende Unternehmensgründer, findet am 29. Jänner um 16.30 Uhr in der Aula der Montanuniversität Leoben statt.

Einen Überblick über die wesentlichen Voraussetzungen für die Gründung eines Unternehmens erhalten Besucher der Informationsveranstaltung "Gründertag Obersteiermark" an der Montanuniversität Leoben.

Der Gründung eines Unternehmens gehen umfassende Arbeiten voraus. Jungunternehmer müssen vor dem Start ein Unternehmenskonzept entwickeln, administrative Fragen lösen und die Finanzierung sichern. Für diese Phase der Unternehmensgründung gibt es einige Einrichtungen, die eine kompetente Begleitung und Betreuung anbieten. Der "Gründertag Obersteiermark" informiert auch über jene Institutionen, die Jungunternehmern in der Startphase zur Seite stehen. Gerade die Steiermark bietet wie kaum ein anderes Bundesland ein günstiges Umfeld für Unternehmensgründer. Zusätzlich berichten Jungunternehmer über ihre Erfahrungen und Chancen, die sich durch den Sprung in die Selbstständigkeit ergeben. 

Über den Business-Plan referiert Dr. Martha Mühlburger, Vizerektorin der Montanuniversität. Das neu gegründete Werkstoff-Netzwerk "Area M" ist Thema des Vortrages von Ing. Leopold Pilsner, Geschäftsführer der Wirtschaftsinitiativen Leoben. Den "Fahrplan zum Selbstständig werden" erläutert Mag. Werner Schmölzer von der Wirtschaftskammer Steiermark. Über die zahlreichen Förderungsmöglichkeiten für Unternehmensgründer spricht Mag. Manfred Kink von der Steirischen Wirtschaftsförderung. 

Schließlich werden die Jungunternehmer Dipl.-Ing. Michael Schelch (Pro Aqua) und Dipl.-Ing. Christian Francesconi (Net Web Consulting) über ihre Erfahrungen berichten. 

Der "Gründertag" wird vom Außeninstitut der Montanuniversität, von der Steirischen Wirtschaftsförderung, dem Wirtschaftspark Obersteiermark, dem Zentrum für Angewandte Technologie, dem Werkstoff-Netzwerk "Area M" sowie der Wirtschaftskammer Steiermark veranstaltet. 

Die Teilnahme am "Gründertag" ist kostenlos, Anmeldungen bitte bis spätestens 26. Jänner beim Außeninstitut der Montanuniversität Leoben, Tel. 03842 46010-10, Fax 03842 46010-40 oder per E-Mail: aussenin@unileoben.ac.at