14.08.2012

Inskribieren bis 5. September

Noch bis zum 05. September haben Studieninteressierte Zeit, sich für ein Studium ihrer Wahl an der Montanuniversität Leoben zu inskribieren.

Nach der gescheiterten Regelung der verpflichtenden Voranmeldung für Studierende tritt mit dem Wintersemester 2012 die vorgezogene Inskriptionsfrist in Kraft. Die allgemeine Zulassung zu einem Bachelorstudium endet nun österreichweit am 5. September für das Wintersemester.

Allen „Schwammerln“ - so werden Studienanfänger in Leoben genannt - stehen während der gesamten Zulassungsfrist Tutoren der Österreichischen Hochschülerschaft (ÖH) der Montanuniversität bei der Inskription mit Rat und Tat zur Seite. Es wird empfohlen, bereits von zu Hause aus die persönlichen Daten über das Online-Formular ( https://online.unileoben.ac.at/mu_online/studentenvoranmeldung.htm ) zu übermitteln. Sollte dies nicht möglich sein, stehen in der Abteilung Studien und Lehrgänge auch Anmelde-Terminals zur Verfügung. 

Die Inskription selbst erfolgt persönlich in der Abteilung Studien und Lehrgänge (geöffnet von jeweils Montag bis Freitag zwischen 09 bis 12 Uhr). Vor Ort erhalten alle Studienanfänger die „Grüne Mappe“, die ausgefüllt und mit den erforderlichen Dokumenten (Maturazeugnis, Abschlusszeugnis des letzten Schuljahres, Reisepass sowie der Sozialversicherungsnummer) eingereicht wird.

Für Wohnungssuchende stellt die ÖH Leoben seit kurzem auch eine Onlineplattform, das „ÖH Wohnenportal“ (erreichbar unter  http://wohnen.oeh-leoben.at) , zur Verfügung. Gerade in Zeiten von steigenden Studierendenzahlen an der Montanuniversität empfiehlt Maximilian Wunderl, Stv. Vorsitzender der ÖH Leoben, sich frühzeitig um einen Studentenheimplatz bzw. eine Wohnung oder WG zu kümmern, damit einem erfolgreichen Start an der Universität nichts im Wege steht. 

Am 05. September endet die Erstzulassung zu Bachelorstudien. Nur in Ausnahmefällen gibt es noch eine Nachfrist bis 30. November. Gründe dafür können etwa der Präsenzdienst oder Auslandsaufenthalte sein. Weitere Informationen zur Erstinskription sind auf  http://starter.unileoben.ac.at  oder auf http://oeh.unileoben.ac.at  ersichtlich. 

Weitere Informationen:
Mag. Xenia Schnehen
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43 (0)3842/402 7221
E-Mail: info@unileoben.ac.at