20.12.2005

Leoben-Gutscheine für Montanuni-Mitarbeiter

Trotz angespannter Budgetsituation erhalten die Mitarbeiter der Montanuniversität „Leobener Gutscheine“ als Weihnachtsbelohnung.

Als Weinnachtsbelohnung für die Mitarbeiter hat sich die Montanuniversität Leoben auf Initiative des Betriebsrates heuer etwas Besonderes einfallen lassen. Um die hohen steuerlichen Belastungen nicht wirksam werden zu lassen, erhalten die Mitarbeiter der Leobener Universität heuer „Leobener Gutscheine“ im Wert von je 130 Euro. Diese Gutscheine sind in beinahe allen Leobener Geschäften einlösbar. Insgesamt erhalten rund 230 Mitarbeiter die „LE-Gutscheine“, das sind in Summe 30.000 Euro.

„Trotz der angespannten Budgetsituation“, so Rektor Prof. Dr. Wolfhard Wegscheider, „ist es uns doch gelungen, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit diesen Gutscheinen für die geleistete Arbeit zu danken.“ Leobens Bürgermeister Dr. Matthias Konrad zeigt sich von dieser Aktion erfreut: „Damit unterstützt die Montanuniversität Leoben auch die regionale Wirtschaft.“