19.05.2004

Vortrag von Prof. Helmut List

Professor Helmut List, Geschäftsführer des berühmten Grazer Motorenentwicklers AVL, hält am Donnerstag, 27. Mai, um 17 Uhr, an der Montanuniversität Leoben einen Vortrag über sein Unternehmen.

AVL ist das weltweit größte private und unabhängige Unternehmen für die Entwicklung von Antriebssystemen mit Verbrennungsmotoren und Meß- und Prüftechnik. Wie es dazu kam, dass das Unternehmen mit Firmenzentrale in Graz globaler Partner der bedeutendsten Automobilkonzerne wurde, schildert Geschäftsführer Professor Dipl.-Ing. Dr. h.c. Helmut List am Donnerstag, 27. Mai, um 17 Uhr in der Aula der Montanuniversität. Anschließend hält Mag. Stefan Bruckbauer, Volkswirtschaftsexperte der Bank Austria Creditanstalt, einen Vortrag über die "Auswirkungen der EU-Erweiterung aus volkswirtschaftlicher Sicht. Diesen Vortragsabend veranstaltet die Bank Austria Creditanstalt zusammen mit der Montanuniversität Leoben.

Eintritt frei!