15.03.2012

WerWasWo.Forschung@MUL Posterausstellung eröffnet

Nach 2004, 2006 und 2009 fand die Posterausstellung 2012 ihre Fortsetzung. Die Veranstaltung soll einen Überblick über die Forschungsleistungen der Wissenschafter der Montanuniversität Leoben bieten.

Organisiert wird die Veranstaltung vom Universitätslehrerverband (ULV). In diesem Jahr konnte ein Höchststand von 260 Beiträgen erreicht werden. "Diese beeindruckende Steigerung zeigt nicht nur das zunehmende Interesse an einer Teilnahme, sondern auch die steigende Forschungsleistung", meint Organisator A.o. Univ.Prof.Dr. Thomas Meisl. Die Posterausstellung und die Broschüre sind somit fixer Bestandteil der Präsentation der Forschungsaktivität nicht nur innerhalb, sondern auch außerhalb der Universität etabliert.