18.12.2013

Hohe Auszeichnung für PCCL-Geschäftsführung

Die PCCL-Geschäftsführer Mag. Martin Payer und Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Kern wurden kürzlich im festlichen Rahmen des Palais Eschenbach in Wien mit...

Zum Artikel

13.12.2013

Rekord an Studienanfängern

Der Trend der letzten Jahre hat sich auch heuer fortgesetzt: Mit einem Plus von 6,5 Prozent bei den Bacheloranfängern gibt es an der Montanuniversität...

Zum Artikel

02.12.2013

Absolvententreffen 2013

Am 28. November fand das 10. Absolvententreffen an der Montanuniversität statt.

Zum Artikel

01.12.2013

Nutzung kollektiver Intelligenz für Innovationen

 

Corporate Capability Management ist das Thema, das Professoren von 22 verschiedenen Universitäten aus Deutschland, Italien, der Schweiz und...

Zum Artikel

26.11.2013

Südbahntagung 2013

Die Südbahn stellt eine bedeutende innerösterreichische Eisenbahnverbindung und gleichzeitig auch die Verlängerung des Paneuropäischen Korridors VI...

Zum Artikel

25.11.2013

Mit Take Tech die Welt der Polymere kennenlernen

Rund 100 Schülerinnen und Schüler des Neuen Gymnasiums Leoben sowie der BINMS Leoben Stadt ließen sich von Montag, den 18. bis Donnerstag, den 21....

Zum Artikel

20.11.2013

Teilchen und Strahlen für Österreich

Immer mehr österreichische Forschungsprojekte, darunter auch viele aus Leoben, werden an europäischen Großanlagen für Synchrotronstrahlung und...

Zum Artikel

15.11.2013

Aus Montanuni-Dissertation wurde ÖNORM

Mit seinen ersten wissenschaftlichen Arbeiten gleich einen österreichischen und bald auch internationalen Standard zu schaffen, diese Meisterleistung...

Zum Artikel

14.11.2013

Industrie und Forschung am 22. Leobener Kunststoffkolloquium

Im Zentrum des von der Polymer Competence Center Leoben GmbH (PCCL) und dem Department Kunststofftechnik der Montanuniversität Leoben organisierten...

Zum Artikel

12.11.2013

ÖBB investieren in eine moderne Südbahnstrecke - Montanuniversität als Forschungspartner

Über 11 Mrd. Euro fließen in den nächsten Jahren in die Südbahnstrecke. Das Herzstück der Baltisch Adriatischen Achse wird bis 2025 fertig gestellt...

Zum Artikel