06/08/2020

Zweiter Platz bei MBA-Ranking

In der soeben veröffentlichten alljährlichen Umfrage des Industriemagazins zu den besten heimischen Anbietern von MBA-Programmen wurde der vom Lehrstuhl für Wirtschafts- und Betriebswissenschaften der Montanuniversität Leoben abgehaltene Lehrgang auf den zweiten Platz gewählt.

O.Univ.-Prof. Dr. Hubert Biedermann, Lehrstuhl für Wirtschafts- & Betriebswissenschaften

In der vom Meinungsforschungsinstitut IMAD im Auftrag vom Industriemagazin durchgeführten Umfrage wurden 151 Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer sowie Personalverantwortliche befragt. Der MBA „Generic Management“ der Montanuniversität Leoben wurde dabei auf den zweiten Platz hinter der Donauuniversität Krems gewählt. Auf den weiteren Plätzen folgen die WU Executive Academy und das MCI Management Center Innsbruck.

„Dieses hervorragende Ergebnis ist der Erfolg langjähriger harter Arbeit des gesamten Teams mit höchster Qualitätsorientierung. Es freut mich sehr, dass die befragten Personalverantwortlichen und Vorstände die hohe Qualität mit dieser Wertung auszeichnen", freut sich Lehrgangsleiter O.Univ.-Prof. Dr. Hubert Biedermann vom Lehrstuhl für Wirtschafts- und Betriebswissenschaften der Montanuniversität Leoben.

Das MBA-Programm auf der Montanuniversität

Das MBA-Programm „Generic Management" wird seit 20 Jahren vom Lehrstuhl für Wirtschafts- und Betriebswissenschaften an der Montanuniversität Leoben unter der Leitung von O.Univ.-Prof. Dr. Hubert Biedermann angeboten. „Zusätzlich wird im Programm wird der Aspekt des Krisenmanagements im Modul ‚Risikomanagement‘ erweitert“, erläutert Biedermann. Der Großteil der Absolventinnen und Absolventen besetzt u. a. aufgrund dieses Managementprogramms eine Spitzenposition in der Wirtschaft.
Weitere Informationen zum Lehrstuhl finden Sie hier: http://mba.unileoben.ac.at

Weitere Informationen:
O.Univ.-Prof. Dr. Hubert Biedermann
Lehrstuhl für Wirtschafts- und Betriebswissenschaften
Tel.: +43 3842 402-6000
E-Mail: hubert.biedermann@unileoben.ac.at