Online-Vorlesungsreihe

Im Rahmen von EURECA-PRO startet am 15. April eine Online-Vorlesungsreihe zum Thema Responsible Consumption and Production. Seit letztem Jahr ist die Montanuniversität Teil der European University Alliance on Responsible Consumption and Production (EURECA-PRO).

 

Im Rahmen von EURECA-PRO findet ab Donnerstag, 15.4., eine Online-Vorlesungsreihe statt, die für alle Angehörigen des EURECA-PRO Konsortiums (7 Hochschulen in 6 Ländern) frei zugänglich ist.

Im Laufe des Sommersemesters werden 14 verschiedene Vortragende Einblicke in die Themenbereiche Verantwortungsvolle Produktion und verantwortungsvoller Konsum, Kreislaufwirtschaft, Sustainable Development Goals sowie Europäische Werte und Kultur geben.

Die Teilnahme ist kostenlos und offen für alle Studierenden, Forscherinnen und Forscher sowie Akademikerinnen und Akademiker. Für die Teilnahme kann ein Teilnahmezertifikat erhalten werden; bei Besuch von zumindest 11 Vorlesungen, Absolvierung eines Online-Tests und Abgabe einer schriftlichen Arbeit werden 5 ECTS angerechnet.

Die Anmeldung und Koordination der Vorlesungsreihe erfolgt durch unsere EURECA-PRO Partneruniversität TU Bergakademie Freiberg unter folgendem Link: https://bit.ly/3s8fzXl

Hier finden Sie das Programm für die Online-Vorlesungsreihe: www.eurecapro.eu/online-lecture-series/

Weitere Informationen zu EURECA-PRO:

MMag. Lisa Pichler
Project Management Lead EURECA-PRO
European Universities Initiative
lisa.pichler(at)unileoben.ac.at
Tel.: 0043 3842 402 7247
www.eurecapro.eu