Committed to Planet A

Würden du gerne

  • nachhaltig,
  • praxisnah,
  • interkulturelles und
  • ganzeitliches Denken

in deine natürliche Arbeitsweise integrieren,

um die positive Entwicklung der Gesellschaft und eine nachhaltige Wirtschaft zu unterstützen und gleichzeitig die Umweltbelastung zu verringern?

Genau das lernst du bei uns!

Möchtest du reisen und gleichzeitig keine Zeit während des Studiums verlieren?

Komm' an die European University on Responsible Consumption and Production (EURECA-PRO) und schaffe eine unvergessliches Studienerlebnis am Puls der Zeit:

Englischsprachige Bachelor-, Master- und PhD-Studiengänge zu verantwortungsbewusster Produktion und Konsum.


Du beginnst deine Bildungsreise an der Montanuniversität Leoben, und bist Teil einer Gemeinschaft von acht Universitäten in sieben Ländern verteilt auf ganz Europa:

Deutschland, Belgien, Spanien, Griechenland, Rumänien, Polen und Österreich. 

Europäische Universitäten sind eine neue Form der Zusammenarbeit zwischen Hochschuleinrichtungen in Europa mit dem langfristigen Ziel, die Exzellenz des Europäischen Hochschulraums zu stärken.

Die EURECA-PRO Allianz besteht aus der Montanuniversität Leoben (Österreich), der Technischen Universität Bergakademie Freiberg (Deutschland), der Technischen Universität Kreta (Griechenland), der Universität León (Spanien), der Schlesischen Technischen Universität (Polen), der Universität Petrosani (Rumänien), der Hochschule Mittweida (Deutschland) und der Universität Hasselt (Belgien).

Diese acht Partner haben sich zusammengeschlossen, um Studierenden und Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, auf dem Gebiet des verantwortungsvollen Konsums und der verantwortungsvollen Produktion zu studieren, zu lehren und zu forschen. Das langfristige Ziel ist ein gemeinsamer virtueller und integrierter europäischer Campus bis 2040.