Universitätsleitung

Das Universitätsmanagement bildet das Herzstück der Montanuniversität. Es setzt sich aus verschiedenen Gremien zusammen, die gemeinsam die strategische Ausrichtung und Entwicklung der Universität gestalten: dem Universitätsrat, Rektorat und Senat.
Sie arbeiten gemeinsam daran, eine exzellente akademische Umgebung zu schaffen, in der Forschung und Lehre auf höchstem Niveau gedeihen können.

Die Rechtsgrundlage der öffentlichen Universitäten in Österreich ist das Universitätsgesetz (UG 2002). In ihm sind organisationsrechtliche, studienbezogene und personalbezogene Regelungen enthalten, ebenso Verordnungen des Bundesministers für Bildung, Wissenschaft und Forschung.

Jede Universität (laut § 19. (1) UG 2002) erlässt durch Verordnung (Satzung) die erforderlichen Ordnungsvorschriften selbst, im Rahmen der Gesetze und Verordnungen. Die Satzung ist vom Senat auf Vorschlag des Rektorats mit einfacher Mehrheit zu beschließen und zu ändern.
Satzungsdokumente der Montanuniversität

Weitere Dokumente zu den Regularien der Universität sind hier zu finden:
QM Dokumente (für interne Verwendung)

 

Universitätsrat

Der Universitätsrat der Montanuniversität ist mit fünf Mitgliedern besetzt und ein wegweisendes Aufsichtsorgan, das die strategische Ausrichtung der Universität gestaltet. Zu seinen Aufgaben gehören unter anderem die Auswahl und Ernennung der Rektorin oder des Rektors, die Abschlussprüfung des Rechnungsabschlusses und die Genehmigung von Richtlinien für die Gebarung des Rektorats.
Diese vielfältigen Verantwortlichkeiten tragen maßgeblich zur erfolgreichen Weiterentwicklung der Universität bei.

 

Der Senat der Montanuniversität Leoben bestellte Herrn Dipl.-Ing. Stefan Pierer und Frau em. Univ.-Prof. Mag. DDr. Christiane Spiel.
Die Bundesregierung bestellte Herrn Univ.-Prof. iR. DDr. Dr. h.c. Günther Löschnigg und Herrn Dipl.-Ing. Georg Feith, MBA.
Diese vier Mitglieder wählten Frau Univ.-Prof. Mag. Dr. Barbara Sporn zum fünften Mitglied des Universitätsrates.
Zum Vorsitzenden wurde Herr Dipl.-Ing. Stefan Pierer und zur stellvertretenden Vorsitzenden Frau em. Univ.-Prof. Mag. DDr. Christiane Spiel gewählt.

Rektorat

Das Rektorat der Montanuniversität Leoben ist das leitende Gremium und das Gestaltungszentrum für eine dynamische Zukunft. In seiner Funktion prägt es die strategische Ausrichtung und Entwicklung der Universität, erstellt innovative Konzepte, führt Veränderungen in der Organisation durch und schafft eine inspirierende Lernumgebung.
Gemeinsam mit der Universitätsgemeinschaft fördert das Rektoratsteam herausragende Leistungen und eine nachhaltige Entwicklung.
Die aktuelle Funktionsperiode des Rektorats hat am 1. Oktober 2023 begonnen und dauert bis 30. September 2027.


Rektor: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.mont. Dr.-Ing. E.h. Peter Moser
Vizerektor für Forschung und Nachhaltigkeit: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.mont. Helmut Antrekowitsch
Vizerektorin für Finanzen und Infrastruktur: Mag. et Dr.rer.soc.oec. Barbara Romauer
Vizerektorin für Marketing und Stakeholder Management: Assoz.Prof. Mag. et Dr.rer.soc.oec. Christina Holweg
Vizerektor für Lehre und Internationales: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Thomas Prohaska

 

Kontakt
Telefon: +43 3842 402-7001
rektor(at)unileoben.ac.at
 

Senat

Der Senat der Montanuniversität, bestehend aus 26 Mitgliedern, vereint Professor*innen, wissenschaftliche und nicht-wissenschaftliche Mitarbeiter*innen sowie Studierende.
Dieses vielfältig zusammengesetzte Kollegialorgan prägt maßgeblich unsere akademischen Richtlinien. Es erlässt und aktualisiert die Satzung in Abstimmung mit dem Rektorat, genehmigt wegweisende Entwicklungspläne und trägt zur Personalentscheidungsfindung sowie zur Festlegung akademischer Grade bei.
Die aktuelle Funktionsperiode dauert von 1. Oktober 2022 bis 30. September 2025.

 

Vorsitzender: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.mont. Christian Mitterer
1. stellvertretende Vorsitzende: Ass.Prof. Dipl.-Ing. Dr.mont. Tanja Lube
2. stellvertretende Vorsitzende: Marina Auer, BSc

 

Kontakt
Büro des Senates
Doris Winter
Telefon: +43 3842 402-7015
doris.winter(at)unileoben.ac.at