Circular Engineering

Zirkular denken – für eine nachhaltige Zukunft

Bereit, die Welt zu verbessern? Circular Engineering macht's möglich! Werde Teil der globalen Lösungscrew und gestalte die Zukunft mit. Als Circular Engineer gehörst du zu einer neuen Generation von Ingenieur*innen. Du übernimmst das Steuer und analysierst technologische Prozesse kritisch. Dein Ziel? Materialkreisläufe schließen, die Effizienz steigern und dabei unseren ökologischen Fußabdruck minimieren.

Diese Ausbildung verbindet Fachwissen aus allen Bereichen. Absolvent*innen des Circular Engineering gehören zu den wahren Zukunftsträger*innen in Industrie, Wirtschaft und Gesellschaft.

Das richtige Studium für dich?

Sei ein Teil der Action-Zone des Circular Engineering und gestalte die Welt von morgen! Mit deiner Neugier, Kreativität und Begeisterung bringst du frischen Wind in die Gestaltung technischer Prozesse. Du möchtest die Zusammenhänge dieser Prozesse verstehen und ihre Auswirkungen auf die Umwelt analysieren. Mit Freude experimentierst du mit verschiedenen Werkstoffen und setzt sie auf kreative und nachhaltige Weise ein. Du bist immer auf der Suche nach neuen Wegen, Rohstoffe auf verantwortungsvolle Art und Weise zu gewinnen und einzusetzen. Tritt ein in die aufregende Welt des Circular Engineering!

Was erwartet dich im Studium Circular Engineering?

In diesem englischsprachigen Bachelorstudium erhältst du die neuesten Tools und Techniken in den Bereichen Technik, Naturwissenschaften, Nachhaltigkeit und Ökonomie. Du wirst lernen, die fundamentalen Prinzipien der Natur zu verstehen und die komplexen Zusammenhänge zu erkennen, die unsere Welt antreiben. Du wirst ein tiefgehendes Verständnis für Produktions- und Stoffflusssysteme entwickeln und lernen, wie Nachhaltigkeit erfolgreich umgesetzt werden kann. Als angehender Circular Engineer wirst du diese Fähigkeiten verbinden und anwenden können, um Herausforderungen und globale Entwicklungen aus verschiedenen Blickwinkeln anzugehen und innovative Lösungen zu entwickeln. Auf diese Weise leistest du einen wertvollen Beitrag zur Errichtung einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft.

Mehr Infos dazu findest du unter ComMULity.

Was erwartet dich nach deinem Studium?

Du bist Profi im Konzept der Zirkularität von Stoffströmen: von primären Rohstoffen und den Produktionssystemen über das Produkt bis hin zur Herstellung von qualitätsgesicherten sekundären Rohstoffen mittels ausgereifter Recyclingverfahren. Damit trägst du bei, Prozesse entlang des Stoffflusses von der Rohstoffgewinnung bis zum Recycling energie- und ressourceneffizient zu gestalten, während du den ökologischen Fußabdruck minimierst.
Nach deinem Circular-Engineering-Studium erwarten dich spannende Aufgaben im Bereich der Entwicklung neuer Technologien, Produkte und Materialien sowie bei der Erschließung von Energiequellen und Rohstoffen. Du wirst dich mit der Entwicklung umwelt- und sozialverträglicher Wertschöpfungssysteme beschäftigen, wo immer nachhaltige Entscheidungen gefragt sind.
Als Circular Engineer wirst du zum Dreh- und Angelpunkt für Unternehmen, die Wissenschaft und politische Entscheidungsträger*innen – in Österreich, Europa und der ganzen Welt. Du bist ein echter Global Player im Bereich nachhaltiger Technologien!

 

Abschlüsse / Studiendauer

BSc / 7 Semester (210 ECTS)



Zulassung

An der Montanuniversität Leoben gibt es keine Auswahlverfahren.

Weitere Infos zur Zulassung hier.


Unterrichtssprache

Englisch



Weitere Infos und Kontakt

 

Marketing and Communication
Telefon: +43 3842 402-7225
E-Mail: info@unileoben.ac.at

 

Studiengangsbeauftragter:
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.mont. Clemens Holzer
Telefon: +43 3842 402- 3500
E-Mail: clemens.holzer(at)unileoben.ac.at

 


Curriculum

Broschüre

Folder